Artikel aus dem Gemeindebrief „Wandsewort“ November 2019

Wer ist eigentlich im Posaunenchor Emmaus Hinschenfelde?

Zum 20. Jubiläum spielte der Posaunenchor unter seinem damaligen Leiter Werner Hobusch

Als die Emmaus-Kirchengemeinde 1965 gegründet wurde, spielte noch der Posaunenchor der Kreuzkirche zur Eröffnung. Bereits ein Jahr später leitete der im Gemeindegebiet wohnende Werner Hobusch einen Posaunenchor beim Kirchweihfest. Er gründete den Posaunenchor der Emmaus- Gemeinde und übergab die Leitung 1992 aus gesundheitlichen Gründen an Christian Schön, der das Amt seitdem mit viel Engagement in seinem Sinne weiterführt.

Der Posaunenchor mit Verstärkung beim Konzert am 26. Oktober 2019

Wir sind eine vielfältige Gruppe von z.Zt. 19 aktiven Bläserinnen und Bläsern im Alter von 12 bis 67 Jahren. Außerdem sind drei Jungbläserinnen und -bläser in Ausbildung. Das gemeinsame Musizieren macht uns Spaß und schafft eine besondere Gemeinschaft. Wir freuen uns, wenn das bei Gottesdiensten, Konzerten u.Ä. spürbar wird. Wir proben donnerstags um 19.45 Uhr. Wer ein Blechblasinstrument bläst oder erlernen will, ist uns herzlich willkommen. Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Christian Schön